Traumatherapie


 

Als anerkannte Traumatherapeutin im Psychotherapeutenverfahren der Unfallkrankenkasse (DGUV) behandle ich Menschen mit posttraumatischen Belastungsstörungen und Traumafolgestörungen (Angststörung, Depression, Anpassungsstörung, Somatoforme Schmerzstörung).

Neben der kognitiven Verhaltenstherapie arbeite ich v.a. mit der EMDR-Methode im Rahmen der Traumabehandlung. Zusätzlich ist der Einsatz des Biofeedback-Verfahrens zur Behandlung der PTBS in meiner Praxis möglich. (Jacobs, St. & de Jong, A.(2007). „EMDR und Biofeedback in der Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen. Ein neuropsychotherapeutisches Behandlungsprogramm.“ Göttingen. Hogrefe.)

http://www.biofeedback.co.at

Menü